Feugiat nulla facilisis at vero eros et curt accumsan et iusto odio dignissim qui blandit praesent luptatum zzril.
+ (123) 1800-453-1546
info@example.com

Related Posts

+43 (1) 982 41 21 office@allergiezentrum.at
Hütteldorferstraße 46, A-1150 Wien barrierefrei: Hütteldorferstraße 44
Mo + Do: 8-12 und 13-18 / Di + Mi: 8-12 und 14-19 / Fr: 8-12 Sa&So: geschlossen

Allergie & COVID-Impfung Kurzversion

Wir werden täglich gefragt, ob sich Patienten und Patientinnen mit (schweren) Allergien impfen lassen sollen?Verkürzt gesagt, ja, denn lediglich Patienten und Patientinnen, die eine nachgewiesene Allergie gegen Bestandteile der Impfung (z.B. PEG) aufweisen bzw. eine schwere allergische Reaktion auf die erste Impfdosis erlitten haben, sollten vorerst nicht mit einem mRNA-Impfstoff geimpft werden.