Feugiat nulla facilisis at vero eros et curt accumsan et iusto odio dignissim qui blandit praesent luptatum zzril.
+ (123) 1800-453-1546
info@example.com

Related Posts

+43 (1) 982 41 21 office@allergiezentrum.at
Hütteldorferstraße 46, A-1150 Wien barrierefrei: Hütteldorferstraße 44
Mo - Do: 8-12 und 14-19/ Fr: 8-12 Sa&So: geschlossen
klinische Studien

Forschung

An unserem Zentrum werden regelmäßig klinische Studien im Diagnose- und Therapiebereich durchgeführt. Weiters pflegen wir Kooperationen v.a. mit dem Institut für Pathophysiologie und Allergieforschung und der Abteilung für Pädiatrische Pulmologie, Allergologie und Endokrinologie der Medizinischen Universität Wien. Unter anderem werden/wurden zuletzt folgende Studien bei uns durchgeführt.

Studien

Impfung von nichtallergischen Menschen mit rekombinanten, hypoallergenen Fragmenten der Birkenpollen (Kooperation mit der MUW, Inst. f. Pathophysiologie und Allergieforschung; Publikation: J Allergy Clin Immunol 2019)

Phase III-Studie zur Wirksamkeit und Verträglichkeit einer subkutanen Immuntherapie gegen Birkenpollen (2018 abgeschlossen)

Bedeutung von IgE-blockierenden Antikörpern bei Allergoiden. (Kooperation mit der MUW, Inst. f. Pathophysiologie und Allergieforschung; Publikation: Clinical Expir. Allergy 2018)

Phase IV-Studie zur Verträglichkeit einer Gräser-Tablette zur sublingualen Immuntherapie bei Kindern (2017 abgeschlossen)

Phase II-Studie zur Bestimmung der biologischen Aktivität einer Tablette zur sublingualen Immuntherapie (2016 abgeschlossen)

Phase IV-Studie zur Wirksamkeit eines antiallergischen Nasensprays (Ende April 2016 abgeschlossen)

Wirksamkeit von Milbensanierungsmaßnahmen im täglichen Alltag (Diplomarbeit 2014-2016)

Klinische Relevanz der Komponentendiagnostik bei Aeroallergenen (Diplomarbeit laufend)

Teilnahme am deutschsprachigen Anaphylaxie-Register (laufend)

Ansprechpartner im Allergiezentrum Wien West:

Prim.Priv.-Doz.Dr. Fritz Horak (Ärztliche Leitung)